URL dieser Seite: https://kagel-moellenhorst.igbce.de/-/XcK

31.10.2019

Gewerkschaften - Ein Modell von gestern?

Was haben Gewerkschaften je für uns getan?

Vom 04.10. – 09.10.2020 im IG BCE-Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Seminar-Nr: HV-003-516601-20

Erfahrungsaustausch mit international tätigen Gewerkschafter*innen:

● Internationale Gewerkschaftsbewegung

● Mitbestimmung im internationalen Vergleich

Sind Gewerkschaften überflüssig? Braucht es noch Gewerkschaften für die Arbeitswelt von morgen oder übermorgen? Um diese und weitere Fragen zu beantworten, wollen wir uns gemeinsam in die Zeit zurückversetzen, als die Gewerkschaftsbewegung ihren Ursprung nahm. Warum entstanden Gewerkschaften? Wie sah die Arbeitswelt damals aus? Welche Errungenschaften der Arbeitswelt von heute wurden schon damals erkämpft, oft auch unter Einsatz des eigenen Lebens?

Wie immer wollen wir nicht nur zurückschauen, sondern auch nach vorne! Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? Was sind die heutigen Herausforderungen? Damals wie heute ist die Gewerkschaftsbewegung eine internationale und genau deshalb schauen wir uns gemeinsam mit dir auch die Arbeitswelt in anderen Ländern an.

Zielgruppe: Junge interessierte Mitglieder und Arbeitnehmer*innen, Mitglieder in Jugendgremien auf Bezirks-, Landesbezirks-, und Bundesebene

Freistellung: Bildungsurlaub/-freistellung möglich

Die Anmeldung zu den Seminaren erfolgt über deinen zuständigen Bezirk!
Dir entstehen keinerlei Kosten, das Seminar ist für IG BCE Mitglieder kostenlos.

Online Seminaranmeldung