Teamendenausbildung

Grundlagen der gewerkschaftlichen Jugendbildungsarbeit

Vom 04.07. – 11.07.2020 im IG BCE-Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Seminar-Nr: HV-003-511802-20

  • Autorität Teamendenrolle
  • Rechte und Pflichten von Teamenden
  • Führen und Leiten von Gruppen
  • Vor- und Nachbereitung von Seminaren
  • Entwicklung eines Teamendenprofils
  • Umgang innerhalb des Teams
  • Umgang mit schwierigen Seminarsituationen
  • Feedback geben und bekommen
  • Zielgruppen (Milieus)
  • Ausarbeiten eines Seminarkonzepts zu einem politischen Thema
  • Moderieren und diskutieren
  • Seminardokumentation

Zielgruppe: Angehende Teamer*innen, junge interessierte Mitglieder und Arbeitnehmer*innen, Mitglieder in Jugendgremien (Bezirk, LBZ und Bundesebene)

Freistellung: Bildungsurlaub/-freistellung möglich, § 37 Abs. 7 BetrVG

Voraussetzung und Anmeldung: Seminarerfahrung erforderlich, die Anmeldung zu diesem Seminar ist nur in Absprache mit euren zuständigen Landesbezirksjugendsekretär*innen möglich!

Dir entstehen keinerlei Kosten, das Seminar ist für IG BCE Mitglieder kostenlos.

Nach oben