Teamendenausbildung

Cool down oder Amoklauf

Vom 16.10. – 18.10.2020 im Wilhelm-Gefeller-Bildungs- und Tagungszentrum, Bad-Münder
Seminar-Nr: HV-003-516801-20

● Theoretische Grundlagen zum Thema Konflikte 

● Konfliktlösungsstrategien, Konfliktlösungsgespräch 

● Grundlagen der Kommunikation 

● Wirkung und Elemente der Körpersprache

● Umgang mit Provokationen

● Konflikte in der Arbeitswelt

Gruppen leiten, Seminare teamen, in Gremien arbeiten – überall haben wir es mit Menschen zu tun. Aber was mache ich, wenn mir die Person gegenüber nicht passt, sich aus unterschiedlichen Meinungen auf einmal Streitigkeiten oder Konflikte ergeben? Nach einer hitzigen Diskussion müssen sich alle wieder zusammenfinden, doch das ist einfacher gesagt als getan.

Deshalb geben wir euch als Teamende und Jugendfunktionär*innen Tipps, wie ihr auch mit schwierigen Situationen gut umgehen könnt. Wir beschäftigen uns auf diesem Seminar vor allem mit Konfliktmanagement und gruppendynamischen Prozessen.

Zielgruppe: Angehende Teamer*innen, junge, interessierte Mitglieder und Arbeitnehmer*innen, Mitglieder in Jugendgremien (Bezirk, LBZ und Bundesebene)

Freistellung: Wochenendseminar - Keine Freistellung möglich

Die Anmeldung zu den Seminaren erfolgt über deinen zuständigen Bezirk!
Dir entstehen keinerlei Kosten, das Seminar ist für IG BCE Mitglieder kostenlos.

Online Seminaranmeldung

Nach oben