Arbeit im digitalen Zeitalter verstehen

"Alexa, kannst du meinen Job besser als ich?" - Arbeit 4.0

Vom 21.06. – 26.06.2020 im IG BCE-Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
Seminar-Nr: HV-003-516501-20

● Industrielle Revolutionen, geschichtliche Hintergründe und Auswirkungen auf die Arbeitswelt 

● Industrie 4.0 verstehen, erkennen und einordnen

● Erfahrungsaustausch von Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsalltag

● Ableitung von möglichen Herangehensweisen zum Umgang mit Veränderungen im Ausbildungs- und Arbeitsablauf

● Sensibilisierung für die Weiterentwicklung der Mitbestimmung im Digitalisierungskontext

Was verstehen wir unter digitalem Wandel, Ausbildung 4.0 und deren Auswirkungen auf unsere Arbeit? 

Diese und weitere Fragen möchten wir in diesem Seminar klären und außerdem den Umgang mit Veränderungen sowie mögliche Gestaltungsansätze aufzeigen.

Zielgruppe: Junge interessierte Mitglieder und Arbeitnehmer*innen, Mitglieder in Jugendgremien auf Bezirks-, Landesbezirks-, und Bundesebene

Freistellung: Bildungsurlaub/-freistellung möglich

Die Anmeldung zu den Seminaren erfolgt über deinen zuständigen Bezirk!
Dir entstehen keinerlei Kosten, das Seminar ist für IG BCE Mitglieder kostenlos.

Online Seminaranmeldung

Nach oben