Seminarticker: Wie arbeitet ein gut funktionierendes Betriebsratsgremium?

„Geschäftsführung des BR“ oder das „WIE“ entscheidet!

Dieser Frage gingen die Teilnehmer nach und fanden nach intensiver Analyse und genauem Hinschauen auf alle Betriebsräte im Gremium ihre ganz individuellen Antworten:

bspw.:

  • Beziehungen gestalten und Netzwerke pflegen
  • Probleme und Herausforderungen gemeinsam erkennen und gemeinsam bearbeiten;
  • Das Tagesgeschäft und die Initiativ-Möglichkeiten aus dem Betriebsverfassungsrecht lösungsorientiert und nach Aufgaben anpacken
  • Gemeinsam entsprechende Verbindlichkeiten für die Betriebsratsarbeit in einer Geschäftsordnung festlegen

bz-kagel

Geschäftsführung des BR Geschäftsführung des BR

Könnte auch heißen: Betriebsräte sind neben den Kolleginnen und Kollegen die Experten im Betrieb, ihre Kompetenzen im Gremium gehäuft. Dazu muss jedoch herausgefunden werden, wer was weiß und kann. Außerdem sind Konsequenzen wichtig, wenn es an die Umsetzung der Aufgabenverteilung geht.

Betriebsratsvorsitzenden werden in diesem Zusammenhang auch Führungsverhalten und Organisation der Geschäftsführung abverlangt.

Gewusst wie: das Seminar „Geschäftsführung des BR“ gibt jedem Gremium ihre individuellen Antworten.

"Jetzt kennen wir die Strukturen im Gremium und kennen die Werkzeuge es gemeinsam anzugehen! Unsere Belegschaften haben Erwartungen an den BR, diese können wir jetzt entsprechend und nach Struktur umsetzen."
sagten die Teilnehmerzum Seminarabschluss.

Nach oben