Seminarticker

Die Gewerkschaft leben: politische Beteiligung vor Ort und in der Region

"Unsere bergbaugeprägten Ortsgruppen müssen die Scheu vor Kontakten mit Chemiebetrieben überwinden". So die Erkenntnis eines Teilnehmers aus dem Seminar.

Mit Hilfe von Wolfgang Nafroth und Reinhard Aster beschäftigte sich die Gruppe eine Woche lang mit den Möglichkeiten der gewerkschaftlichen Arbeit vor Ort.

Bilderfilm.de Nutzungsrechte: Dokument-Nr. 11_001_BIFI

Ball und Shirt mit Logo
  • Wie können wir uns besser vernetzen?
  • Welche Bedeutung kann gewerkschafltiche Arbeit vor Ort haben?
  • Was tun bei Überalterung?
  • Will die Gewerkschaft wirklich Veränderungen?
  • Wie funktioniert gute Öffentlichkeitsarbeit?

Eine Phase wurde dabei seminarübergreifend gemeinsam mit dem Seminar zu Kommunalpolitik gestaltet. Das brachte einige neue Querverbindungen und machte zusätzliche Wege der Einflussnahme deutlich.

Nach oben