Ein kreatives "Pralinenschachtelwochenende"

Achtsamkeit und Grenzen setzen

12 Frauen kehrten neugierig und aufgeregt in unsere Bildungsstätte an einem Freitag Ende August ein. Auf sie wartete das Pralinenschachtelwochenende. Ein Seminar wie eine Pralinenschachtel, keiner weiß was er bekommt.

bz Kagel

Achtsamkeit und Grenzen setzen

Das Thema des Kreativseminars war Achtsamkeit und Grenzen setzen. Diesem Thema sich widmen mit Farben, Wahrnehmung und (Schau-)spielen jeder Art, dies galt es zu erfahren und insbesondere zu Erleben. Die Seminarleiterinnen Stephanie Andrea Iffert, Malerin und Kunsttherapeutin und Sonja Dif, Improvisationsschauspielerin, Sängerin und Geschichtenerzählerin führten die Frauen an ihre Grenzen heran und öffneten den Frauen neue Räume und Gestaltungsraum, in dem jede Frau ihre eigenen Entdeckungen machte. Am Ende hieß es für jede Frau: „Mein Erwartungen, sofern ich überhaupt welche hatte, sind erfüllt. Ich bin ein kleines bischen traurig, dass es schon vorbei ist. Ich will eine Zugabe.“

Nach oben